Ölfeuerungen

Die Arbeit des Kaminfegers hat sich gewandelt: Vor allem bei neuen Ölfeuerungen mit verwinkelten Heizflächen führt die mechanische, herkömmliche Reinigung zu ungenügenden Ergebnissen.

Wir wenden die alkalische Reinigungstechnik an, welche den veränderten Anforderungen rundum gerecht wird. Zuerst werden die Heizkessel mechanisch vorgereinigt und die gröbsten Russrückstände entfernt. Die Schwefel- und hartnäckigen Rückstände werden mit einem alkalischen Reinigsungsmittel entfernt, so dass sich der Schwefel nicht mit Kondenswasser bindet.

Die Heizflächen werden pH-neutral und haben dadurch eine bessere Wärmeübertragung, was zu weniger Ölverbrauch führt.

Mit einer sanierten Heizung viel Geld sparen
(Eine Broschüre der Informationsstelle Heizöl in Zürich)