Öl-, Gas- & Holzfeuerungen

Ölfeuerungen
Bei Ölfeuerungen wenden wir die alkalische Reinigungstechnik an, welche den veränderten Anforderungen rundum gerecht wird. Die Schwefel- und hartnäckigen Rückstände werden mit einem alkalischen Reinigsungsmittel entfernt, so dass sich der Schwefel nicht mit Kondens­wasser bindet. Die Heizflächen werden pH-neutral und haben dadurch eine bessere Wärmeübertragung, was zu weniger Ölverbrauch führt.

Mit einer sanierten Heizung viel Geld sparen (Eine Broschüre der Informationsstelle Heizöl in Zürich)


Gasfeuerungen
Gasfeuerungen werden auf Ihre Betriebssicherheit getestet, gereinigt und kontrolliert. Die Gasleitungen werden zusätzlich auf Dichtheit mittels Lecksuchgerät geprüft. Die Reinigung beinhaltet die Abgas­­leitung, den Wärmetauscher, die Kondensatabläufe und die Siphen.

Merkblatt der GVZ (Gebäudeversicherung des Kanton Zürich):
Kontrolle und Reinigung von Gasfeuerungsanlagen durch den Kaminfeger

 
Holzfeuerungen

Wir reinigen/kontrollieren sämtliche Holzfeuerungen. Von einfachen Cheminées, Schwedenöfen, Kachelöfen bis zur modernen Stückholzheizung. Auch Schnitzelfeuerungen  oder Pelletheizungen reinigen und kontrollieren wir professionell.

Holzfeuerungen richtig betreiben
(Herausgeber: Holzenergie Schweiz, Zürich)